Reis-Salat auf Radicchioblättern mit Erbsen und Champignons

Kochen & Küche März 2001

Zutaten:

(für 4 Portionen)
200 g Uncle Ben’s Langkornreis
(laut Kochanleitung bereitet)
200 g Erbsen (TK)
150 g Press-Schinken
150 g Champignons
Saft von 1 Zitrone
je ein Bund Schnittlauch
und Petersilie
frische Kräuter wie Estragon,
Majoran und Oregano
6 EL Olivenöl
5 EL Weißweinessig
Salz und weißer Pfeffer
Radicchioblätter zum Anrichten


Zubereitung

Vorbereitung:
Die Erbsen kurz blanchieren und in ein Sieb leeren; mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen; Champignons waschen, putzen, dünnblättrig schneiden und mit Zitronensaft beträufeln; Schinken in feine Streifen schneiden; die Kräuter waschen und fein hacken.

Zubereitung:
Alle oben genannten Zutaten mit dem Reis vermengen und in einer Salatschüssel kalt stellen; Öl mit Essig, Salz und Pfeffer verrühren; mit etwas Wasser verdünnen und unter den Salat mischen.
Radicchioblätter waschen und geeignete Teller damit auslegen; den Salat darauf anrichten und mit Weißbrot servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gefüllte Paradeiser

Kochen & Küche Mai 2002


Gefüllte Plunderteigkugeln

Kochen & Küche März 2004


Zucchinispieße

mit Champignons


Gefüllte Spinatpfannkuchen

Rezept aus dem Buch: Dr. Med. Hellmut Lützner/ Helmut Million "Richtig essen nach dem Fasten", GU Verlag


Gebackene Sellerie mit Obersmayonnaise

Kochen & Küche Jänner 1998


Salat mit Honigmelone, Ananas und Shrimps

Kochen & Küche Juni 2003


Erbsen-Kohlrabigemüse

Kochen & Küche Juli 1997


Salat mit Früchten

Kochen & Küche Dezember 2001