Reisfleisch überbacken

Kochen & Küche August 1999

Zutaten:

(für 4-6 Portionen)
600 g Schweinsschulter
etwas Salz und Pfeffer
3 Knoblauchzehen
1/2 EL Kümmel (gemahlen)
2 Zwiebeln
500 g Paradeiser
50 g Öl, 1/8 l Obers
2 Dotter, 1/4 l Rindsuppe
1 Bund Petersilie
250 g Rundkornreis
40 g geriebener Parmesan

geriebener Käse zum
Bestreuen
Butter und Brösel für die Form


Zubereitung

Paradeiser waschen und in dünne Spalten schneiden; Zwiebeln schälen und grob hacken; Knoblauch schälen und zerdrücken; Fleisch in etwa walnussgroße Stücke schneiden; mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Kümmel würzen; Öl in einem geeigneten Topf erhitzen und das Fleisch darin rundum anbraten; Paradeiser und Zwiebel beifügen und mitbraten lassen; mit Rindsuppe aufgießen und zugedeckt im eigenen Saft garen lassen; Petersilie waschen und fein hacken; Obers mit Dottern glatt verrühren.
Nach etwa 45 Minuten Kochzeit (der Saft soll schön eingedickt sein) Reis und Petersilie beifügen und auf kleiner Flamme 20 Minuten dünsten lassen; Obers-Dottergemisch unterrühren; in eine gefettete und mit Bröseln ausgestreute Form füllen, mit geriebenem Parmesan überstreuen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) ca. 30 Minuten überbacken; die letzten 10 Minuten nur Oberhitze verwenden.
Vor dem Servieren den Auflauf mit geriebenem Käse bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Rindsrouladen mit Appenzeller-Käse

Kochen & Küche Juni 1999


Gedünstete Lammstelzen

Kochen & Küche September 2001


Maishendl mit Frühlingsgemüse

Kochen & Küche April 2005


Rindsschnitzel in Rahmsauce

Herbstlicher Genuss!


Fischhappen in Paradeis-Olivensauce

Kochen & Küche Februar 2002


Gebratener Heilbutt

Kochen & Küche November 1997


Gemüseeintopf mit Braunschweigerwurst

Kochen & Küche September 2005


Pochiertes Kalbsfilet in Safran-Champagner

Weihnachtliche Fleischspeisen<br>Kochen & Küche Dezember 2001