Rindsrouladen mit Appenzeller-Käse

Kochen & Küche Juni 1999

Zutaten:

(für 4 Portionen)
4 Rindsschnitzel (aus der Schale) à 180 g
8 dünne Scheiben Rohschinken
etwas Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Prise Kümmel (gemahlen)
200 g rohe Bratwurstfülle oder
200 g gemischtes, gewürztes
Faschiertes
1/2 grüne Paprikaschote
100 g Appenzeller Käse
30 g Öl
200 g Austernpilze
100 g Zwiebel
1 Lorbeerblatt
1 Gewürznelke
1/4 l Apfelwein
1/4 l Rindsbratensaft oder
kräftige Rindsuppe

Küchenspagat


Zubereitung

Pilze putzen, waschen und klein hacken; Zwiebel schälen und fein hacken; Käse entrinden und in dünne Scheiben schneiden; das Fleisch beidseitig mit Salz und Pfeffer einreiben und etwas klopfen; Paprikaschote waschen und in kleine Würferl schneiden; Bratwurstfülle oder gemischtes Faschiertes mit Paprikawürferln vermengen.
Das Backrohr auf 220 Grad vorheizen; auf jedes Schnitzel je zwei Rohschinkenscheiben legen und mit Kümmel würzen; sodann mit der bereiteten Fülle bestreichen und zuletzt mit Käse belegen; Schnitzel zusammenrollen und mit Küchenspagat umwickeln; in einer geeigneten Pfanne Öl gut erhitzen, Rouladen einlegen und rundum anbraten; Zwiebel, Gewürznelke und Lorbeerblatt beifügen und mitbraten lassen; Pilze zugeben und mit Apfelwein ablöschen; Rouladen unter häufigem Begießen mit Eigen- und Bratensaft im Backrohr 40 Minuten fertig braten; danach herausnehmen und Spagat entfernen; Rouladen warm stellen; Bratensaft im Mixer pürieren; Rouladen in Scheiben aufschneiden; auf vorgewärmten Tellern je eine Roulade mit der Sauce anrichten und als Beilage Vollkornteigwaren servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Heringschmaus

Kochen & Küche Februar 1999


Reis-Schinkennockerln

Kochen & Küche April 1997


Kalbskoteletts mit Rieslingsauce

Kochen & Küche Oktober 2003


Gebratene Hühnerbrust

Kochen & Küche Mai 2003


Schweinsbauch mit Sauerkraut im Römertopf

Schweinefleisch im Tontopf gegart.


Jakobsmuscheln mit Paprikasauce

Kochen & Küche Februar 2005