Ritterjause mit gebratenen Ripperln

Gebratene Ripperl mit Schwarzbrot

Zutaten:

ca. 5 Stk. gebratene Ripperln

1 Scheibe Schwarzbrot

einige weiße und dunkle Schokolinsen als Nachspeise


Zubereitung

Für die Ritterjause mit gebratenen Ripperln die Ripperln auf einem Jausenbrett anrichten und mit Schwarzbrot servieren. Die Schokolinsen in einem kleinen Schüsserl dazustellen.

Anmerkung: Eine absolut beliebte Jause bei den kleinen Gästen!

Rezept vom Buschenschank Monschein.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Gegrillter Spargel mit Kräuter-Eier-Dip

Der gegrillte Spargel mit Kräuter-Eier-Dip eignet sich perfekt für die Resteverwertung nach Ostern.


Gefüllte Goldbrasse vom Grill

Fisch im Ganzen mit Kräutern gefüllt.


Schweinsfilet im Kräutermantel

Eine einfache aber feine Kreation für den Kugelgrill (mit Gas oder Holzkohle) oder für den Smoker!


Spareribs

Dieses Gericht ist gut und einfach zuzubereiten, alle mögen es und ist z.B. bei Kindergeburtstagen sehr beliebt.


Gefüllte Filetsteaks

Rindsfilet mit Walnusskerne gefüllt


Chicken Wings

Das knusprige Hendlflügerl der etwas anderen Art: Hühnerflügel in Cornflakes-Kürbiskern-Zwiebel-Panade umwickelt mit feinem Bauchspeck.


Wok mit Putenfleisch

Putenfleisch mit Shiitakepilzen und Jungzwiebeln