Rohschinken mit Käsepralinen

Optisch wunderschön, im Geschmack hervorragend

Zutaten:

12 dag Rohschinken

25 dag Camenbert
8 dag Butter
½ Zwiebel

25 dag Topfen
2 Knoblauchzehen
Salz
Senf

Mengen für Käsepralinen reichen für 12 Personen

Zum Wälzen:
Mandelblättchen geröstet


Zubereitung

Camenbert würfelig schneiden. Mit der Gabel zerdrücken. Zwiebel feinst hacken und mit der weichen Butter zum Camenbert geben und gut unterrühren. Im Kühlschrank 30 Minuten anziehen lassen.

Topfenmasse gut würzen und mit gepresstem Knoblauch gut verrühren. Ebenfalls kalt stellen.

Kugeln formen und beliebig in Kräutern oder Gewürzen drehen. In Konfektmanschetten legen und mit dem Rohschinken, Melonen oder anderen Früchten der Saison anrichten.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Polentanockerln

Kochen & Küche September 2002


Polenta mit Kastanien und Speck

herbstlicher Genuss!


Cremige Sauerkrautsuppe

Sättigende und wärmende Suppe, ideal zum Fasten- oder Abnehmen.


Eingemachte Hühnersuppe

Kochen & Küche Februar 2005


Waldviertler Erdäpfel-Mohnsuppe mit karamellisierten Apfelwürfeln

Rezept: Josef Taudes/Gasthaus Möslinger, Wien; Kochen & Küche März 2013


Tomatensuppe

Kochen & Küche Oktober 1997


Steinpilzsuppe mit Erbsen und Erdäpfeln

Kochen & Küche September 1998