Rote Rüben-Salat

Kochen & Küche Februar 1999

Zutaten:

(für 4-6 Portionen)
600 g Rote Rüben
etwas Salz
2 Zwiebeln
4 frische Feigen
1 große Salzgurke
200 g Rucola
250 g Räucheraalfilet, ohne Haut
3 EL Himbeeressig
weißer Pfeffer
1 Prise Zucker
5 EL ÖL


Zubereitung

Rote Rüben ca. 40 Minuten zugedeckt in Salzwasser kochen; danach herausnehmen, abschrecken, schälen und in kleine Würfel schneiden; Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden; Feigen eventuell schälen und in schmale Spalten schneiden; Salzgurke in feine Streifen schneiden; Rucola putzen, waschen und gut abtropfen lassen; Aalfilets in große Rauten schneiden.
Aus Himbeeressig, Salz, Pfeffer, Zucker und Öl eine Vinaigrette rühren; die Hälfte davon mit den Rote Rübenwürfeln, Zwiebeln und Feigen vermischen und kurz anziehen lassen; Rucolablätter und Salzgurkenstreifen mit der restlichen Vinaigrette vermischen und auf geeigneten Tellern mit der Rote Rübenmischung anrichten; zuletzt die Aalfilets auf den Salat arrangieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gefüllte Rote Rüben mit Krensauce

Kochen und Küche Oktober 2013


Bunter Frühlingssalat mit Erdäpfeln

Kochen & Küche April 1998


Gemüseauflauf mit Faschiertem

Kochen & Küche April 2001


Jungspinat-Salat mit Steingarnelen

Kochen & Küche Mai 2004


Salbei-Zucchini-Frittata

Omelett mit Zucchini und Salbei.


Gebratene Schweinsmedaillons mit Gemüsesalat

Kochen & Küche August 2005


Überbackene Erdäpfel mit Spinatfülle

Kochen & Küche Jänner 2007


Gefüllte gelbe Zucchini

Die gelben, milden Zucchini werden sehr gerne in der sommerlichen Küche eingesetzt und sorgen für herrliche farbliche Aspekte.