Rucola-Kraftsuppe

kalorienarm, für Diabetiker geeignet, vitaminreich

Zutaten:

für 4 Portionen 1 l Geflügelsuppe (von Huhn, Pute oder Gans) 3–4 EL Rucola-Keimpflanzen* Salz und Pfeffer


Zubereitung

(20 Min.) Die Geflügelsuppe in einem Topf erhitzen. 1 EL Rucola-Keimpflanzen in einem Mörser zerstampfen und dabei nach und nach 250 ml Suppe dazugießen, 5 Minuten ziehen lassen und dann den Inhalt des Mörsers zur übrigen Suppe gießen, die restlichen Keimpflanzen in die Suppe streuen.

Die Suppe nochmals erhitzen (nicht mehr kochen lassen), mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Nährwert je Portion Energie: 87,3 kcal Eiweiß: 9,3 g Kohlenhydrate: 900 mg Fett: 5,2 g Broteinheiten: 0 BE Ballaststoffe: 423 mg Cholesterin: 33,0 mg Kochen & Küche Juni 2011



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Beuschlsuppe

Suppe mit Schweinslunge und -herz


Lammsuppe nach einem ungarischen Rezept

Kochen & Küche November 2003


Semmelkrapferln

Kochen & Küche März 1999


Mangoldsuppe mit Miesmuscheln

Kochen & Küche März 1999


Erdäpfelsuppe mit Vollkornmehl

Kochen & Küche März 2003


Grießnockerlsuppe

Kochen & Küche August 2005


Apfelsuppe mit Apfelchips und Ingwer

Kochen & Küche Juni 2005