Saftiger Mooskuchen

Saftiger Mooskuchen

Zutaten:

375g weiche Butter od.Margarine
300g Staubzucker, Prise Salz
6 Eier, 250ml flüssige saure Sahne
300g Mehl, 30g Kakao
1 TL Natron, Fett f.d.Blech
375g Kokosfett, 125g Staubzucker
1-2 EL gemahlenen Kaffee


Zubereitung

Für den Teig Fett, Zucker und Salz
cremig rühren - die Eier trennen.
Eigelb u. saure Sahne nach und nach
unterheben, Mehl, Kakao und Natron
vermengen und unter den Teig rühren.
Ein Blech (ca.36x40cm) fetten, Teig
darauf streichen und im vorgeh. Rohr
25-30 Min backen. (E-Herd 175 - Umluft
150 Grad)- Kuchen auskühlen lassen.
Kokosfett schmelzen und wieder abkühlen
lassen. Eiweiß und Puderzucker steif
schlagen, das lauwarme/flüssige Fett
portionsweise sorgfältig unterheben.
Die Masse auf den Kuchen streichen, mit
Kaffee dünn und gleichmäßig bestäuben.
Den Kuchen über nacht kühlen stellen!



Noch keine Bewertungen vorhanden