Salat aus Radieschen, echt steirisch

Kochen & Küche Juni 2007

Zutaten:

für 4 Portionen

2 Bund Radieschen
1/2 Krenwurzel

Vinaigrette
4 EL Apfelessig
4 EL Kürbiskernöl
Salz und Pfeffer

1/2 Bund Schnittlauch zum Garnieren


Zubereitung

(ca. 30 Min.)
Die Radieschen putzen, waschen und in kaltem Wasser beiseite stellen.
Die Krenwurzel unter fließendem kalten Wasser abbürsten, schälen und ebenfalls in kaltes Wasser legen.

Für die Vinaigrette alle Zutaten in einer Schüssel verrühren.
Die Radieschen mit einem scharfen Messer dünn aufschneiden und auf vorbereiteten Tellern arrangieren.
Die Krenwurzel aus dem Wasser nehmen, gut abtrocknen und mit einem Krenreißer reißen und über die Radieschen streuen.
Den Salat mit der Vinaigrette umgießen und zuletzt mit Schnittlauch garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gefüllte Paprika

Gesunde Genüsse


Herbstrüben-Apfel- Rohkost

Herbstrüben-Apfelrohkost, günstig und ruck-zuck fertig. Außerdem vegetarisch und glutenfrei.


Kürbis aus dem Ofen mit Schafkäse und Kürbiskernen

Der Kürbis mit Schafkäse ist eine tolle Alternative zu Ofenkartoffeln und bei Kindern durch seinen süßlichen Geschmack sehr beliebt!


Gefüllte Paradeiser

Kochen & Küche Mai 2002


Überbackene Gemüsepalatschinken

Kochen & Küche Juli 1997


Kichererbsenlaibchen

Kochen & Küche März 2013


Kräuterkäse -Wurst-Salat

Kochen und Küche Oktober 2013


Palatschinken-Pastete

Kochen & Küche Mai 2000