Salzwiesenlamm

Salzwiesenlamm

Zutaten:

1 Keule vom Salzwiesenlamm (ca. 1500 g), Senf, Salz, schwarzer Pfeffer, Paprika, Knoblauch, große Zwiebel, saure Sahne, 1/8 l Rotwein, 2 Möhren, 1 Stange Lauch, Fleischbrühe, Margarine, Mehl zum Binden


Zubereitung

Fett vom Fleisch entfernen, die Keule waschen, abtrocknen und mit den Gewürzen einreiben. 30 Minuten einziehen lassen. Fett im Bräter erhitzen, das Fleisch zufügen und braun anbraten. Dann die Fleischbrühe, Zwiebeln, Lauch und Möhren dazugeben und bei 250 Grad 2 Stunden im Backofen braten. Bratfond mit dem Rotwein und der restlichen Brühe löschen, durch ein Sieb geben, binden und mit saurer Sahne abschmecken.



Noch keine Bewertungen vorhanden