Sanddorn-Sonnenblumen-Leinsamen-Taler

Sanddorn-Sonnenblumen-Leinsamen-Taler - ein Rezept, was auch gut als Rohkostrezept ohne Backen hergestellt werden kann.

Zutaten:

für ca. 15 Stück

75 g Sonnenblumenkerne

25 g Leinsamen

4 EL Sanddorn-Muttersaft* ohne Zuckerzusatz

4 EL Reissirup

 

* Muttersaft oder Direktsaft ist Saft der ersten Pressung, der ausschließlich natürliche Bestandteile der gepressten Früchte enthält und dem keine bzw. nur sehr geringe Mengen Trübstoffe entfernt wurden. Er ist daher besonders reich an wertvollen Inhaltsstoffen. Muttersaft stark säurehaltiger Früchte wird meist nicht pur getrunken, sondern mit anderen Säften gemischt oder als Zutat zum Kochen und Backen verwendet.


Zubereitung

(ca. 20 Min. ohne Warte- und Backzeit)

Für die Sanddorn-Sonnenblumen-Leinsamen-Taler die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne trocken rösten, bis sie zu duften beginnen, abkühlen lassen und mit den Leinsamen in einer Küchenmaschine grob mahlen. (Achtung: Nicht zu fein – es sollte kein Mehl werden!) Wer keine Küchenmaschine hat, hackt die Kerne mit einem Messer bzw. einem dafür geeigneten Stabmixer oder nimmt bereits gemahlene/geschrotete Leinsamen.

Sonnenblumenkerne und Leinsamen mit dem Sanddorn-Muttersaft und dem Reissirup vermischen und ca. 30 Minuten quellen lassen.

Dann aus der Masse mit einem Löffel kleine Taler formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und die Sanddorn-Sonnenblumen-Leinsamen-Taler 10–15 Minuten bei 165 °C backen.

 

Alternativ kann aus der Masse auch Rohkost- Konfekt ohne Backen hergestellt werden. Die Masse dafür zu kleinen Kugeln formen, diese in Kokosflocken wälzen, damit sie nicht kleben, und in Konfektkapseln setzen.

 

Nährwert pro Stück

Energie: 56,8 kcal

Eiweiß: 1,6 g

Kohlenhydrate: 3,9 g

Fett: 3,8 g

Broteinheiten: 0,5 BE

Ballaststoffe: 851 mg

Cholesterin: 0 g

n-3-Fettsäuren: 496 mg

 

Rezept: von Mareike Haas, Kochen und Küche Januar 2016



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Sanddorn-Sonnenblumen-Leinsamen-Taler

Sanddorn-Sonnenblumen-Leinsamen-Taler - ein Rezept, was auch gut als Rohkostrezept ohne Backen hergestellt werden kann.


Rotkraut-Karotten-Apfel-Salat

Mit seinem Kürbiskern-Dressing ist der vegetarische Rotkraut-Karotten-Apfel-Salat ein wahrer Hochgenuss.


Aronia-Haferflocken-Kekse

Diese Kekse sind gesund und schmecken gut.


Zucchini-Leinsamen-Knabberei

gesunder Snack für Zwischendurch.


Porreesuppe

Die glutenfreie Porreesuppe mit Faschiertem auf Steinbacher Art lässt sich gut vorbereiten und schmeckt auch am nächsten Tag sehr gut.


Holunderbeerenmuffins

Muffins mit Früchten.