Schafkäse-Gemüse-Päckchen vom Grill

Die Schafkäse-Gemüse-Päckchen vom Grill sind eine vegetarische Grillbeilage, die ruck-ruck-fertig sind.

Zutaten:

 

Zutaten für 4 Portionen
1 Zucchino
4 Paradeiser
1 gelbe Paprikaschote
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
400 g Schafkäse (z. B. Feta)
4 Thymianzweige
4 große Stücke Alufolie

Zubereitung

(ca. 10 Min. ohne Grillzeit)
Für die Schafkäse-Gemüse-Päckchen vom Grill die Alufolie rundum hochklappen, sodass kleine „Schüsselchen“ entstehen. Das Gemüse waschen und putzen, in kleine Stücke schneiden, die Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden. Das Gemüse mit den Zwiebelringen vermischen, mit etwas Olivenöl beträufeln und in die Alu-Schüsselchen geben.

 

Den Schafkäse in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit jeweils einem Thymianzweig auf das Gemüse legen. Die Schafkäse-Gemüse-Päckchen auf dem heißen Grill 10–12 Minuten garen.

 

Tipp: Wer auf Alufolie verzichten möchte, verwendet statt dessen Grillschalen aus Edelstahl, Keramik oder Gusseisen.

 

 

Nährwert je Portion
Energie: 387 kcal
Eiweiß: 18,5 g
Kohlenhydrate: 10,2 g
Fett: 30,7 g
Broteinheiten: 0,6 BE
Ballaststoffe: 3,1 g
Vitamin C: 61,6 mg
Kalzium: 295 mg
Eisen: 2,2 mg
Cholesterin: 69 mg

 

 

Rezept von Daniela Ehrlinger (Leckermäulchen)

 

Kochen & Küche Mai 2017



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Gefüllte Paradeiser

Kochen & Küche Mai 2002


Paradeis-Gurkengemüse

Kochen & Küche August 2002


Quittenpüree

Kochen und Küche Oktober 2013


Gemüseeintopf

Kochen & Küche März 2006


Kräuter-Hirse-Knödel

Rezept Erni Hörtler, Kochen & Küche November 2013


Videos zu diesem Rezept