Schafkäse in Walnusspanier

Kochen & Küche Juli 2005

Zutaten:

für 2 Portionen

200 g Salakis Schafkäse
Mehl, 1 Ei und geriebene
Walnüsse zum Panieren
etwas Pfeffer
Walnussöl zum Ausbacken

beliebige Blattsalate


Zubereitung

Den Schafkäse mit Pfeffer würzen; danach mit Mehl, Ei und geriebenen Walnüssen panieren und kalt stellen; in einer Pfanne das Walnussöl auf 140 Grad erhitzen; den panierten Schafkäse einlegen und ca. 4 Minuten ausbacken.

Anschließend herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Die Blattsalate sauber putzen, waschen und trockentupfen; je nach Wunsch marinieren und mit dem Schafkäse servieren.

Zubereitungszeit 20 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Karfiolsuppe mit Knoblauchbrot

Kochen & Küche Mai 1999


Specknockerln

eine Suppeneinlage<br>Kochen & Küche Mai 2001


Spinatsuppe mit Kräutern

Kochen & Küche April 1999


Palatschinken-Pastete

Kochen & Küche Mai 2000


Spinat-Schaumsuppe mit rosa Shrimps

Kochen & Küche März 2004


Salat-Rahmsuppe

Kochen & Küche Juni 2012


Zucchini-Fisolen-Röllchen

Eine wunderbare Kombination aus Zucchini und Fisolen, verfeinert mit Kräutern und rotem Paprika.