Schichtobstsalat

Schichtobstsalat

Zutaten:

2 Bananen
2 Äpfel
1 kleine Dose Ananas in Stücke
1 Dose Mandarinen + Saft
125 g kernige Haferflocken
250 g Sahnequark
2 Becher Sahne steif schlagen
1 Glas Rote Grütze
2 Eßl. Mandelblättchen


Zubereitung

Die Banane schälen und in Scheiben schneiden, danach als erste Schicht in die Schüssel geben. Die Äpfel ebenfalls klein schneiden und als 2. Schicht in die Schüssel geben. Danach die Ananas (ohne Saft), die Mandarinen (mit Saft) und die Haferflocken übereinander schichten. Die Sahne steiff schlagen, unter den Sahnequark heben und als nächste Schicht in die Schüssel geben. Als geschmackliche Abrundung ein Glas Rote Grütze über der ganzen Quark-Menge verteilen. Zum Abschluß 2 Eßlöffel Mandelblättchen in der Mikrowelle anrösten und darüber geben.

Der Schichtobstsalat kann ohne Probleme bereits am Abend davor zubereitet werden. Schmeckt dann besonders lecker, da alles bestens durchziehen kann.



Noch keine Bewertungen vorhanden