Schinkenrahmspätzle mit Gorgonzola

Schinkenrahmspätzle mit Gorgonzola

Zutaten:

30 dag Mehl, 1 – 2 Eier, Salz, ca. ¼ l Wasser, 1 Zwiebel, ca. 20 dag Schinken, 1 Becher Creme fraiche, 250 g Schlagobers, 125 g Gorgonzola bzw. Österkron, Salz, Pfeffer, Petersilie und Gewürze nach Geschmack, Schnittlauch zum Bestreuen


Zubereitung

Spätzleteig bereiten. Zwiebel anrösten, Schinken kurz mitrösten, Creme fraiche und Rahm hinzufügen und kurz aufkochen danach den Gorgonzola darin auflösen und würzen, die Spätzle untermischen mit Schnittlauch bestreuen und mit Salat servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden