Schinkensalat mit Champignons

Kochen & Küche Februar 1999

Zutaten:

(für 4 Portionen)
400 g blättrig aufgeschnittener Press-Schinken
2 mittlere Zwiebeln
200 g Erbsen (TK)
1 grüne Paprikaschote
200 g eingelegte Champignons
etwas Salz
frisch gemahlener Pfeffer
6 EL Weißweinessig
6 EL Olivenöl
etwas Worcestershiresauce


Zubereitung

Schinken in 1 cm breite Streifen schneiden; Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden; Erbsen kurz in kochendem Wasser blanchieren und gut abtropfen lassen; Paprikaschote waschen, halbieren, ausputzen und in feine Streifen schneiden; Champignons in ein Sieb leeren, mit kaltem Wasser abspülen und ebenfalls gut abtropfen lassen.
Alle Zutaten in einer geräumigen Salatschüssel gut miteinander vermengen; Öl mit Essig, Salz und Pfeffer verrühren; nach Geschmack Worcestershiresauce beifügen; diese Marinade unter den Salat heben.
Den Schinkensalat kurz anziehen lassen und erst dann servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdäpfelrolle mit Kohlfülle

...für Feinschmecker


Fischfilets im Bierteig mit Rote-Rüben-Erdäpfelsalat

Wer Fleisch bevorzugt, kann dieses Gericht auch mit Putenfiletstreifen zubereiten.


Kohlrabigemüse in Dillsauce

Kochen & Küche Mai 1999


Topinamburtarte

Die vegetarische Topinamburtarte mit Wildkräutern bietet wie viele andere Tarten eine wunderbare Möglichkeit, reste von Milchprodukten, Käse, Gemüse, Schinken oder Wurst zu verwerten.


Zucchinisalat mit Schafkäse

Kochen & Küche Juli 1997


Topinambur-Puffer mit Oberskren und Räucherforelle

Ein Topinambur-Gericht der etwas anderen Art.


Melanzane in Paprika-Vinaigrette

Kochen & Küche August 2002


Powersalat

mit Buchweizen