Schinkensalat mit hartgekochten Eiern

Kochen & Küche März 1997

Zutaten:

(für 4 Portionen)
250 g Schinken
(aufgeschnitten)
3 Eier
4 EL Mayonnaise
1 EL Paradeismark
1 EL Senf
je 1/2 roter, gelber
und grüner Paprika
5 Essiggurkerln


Zubereitung

Den Schinken in feine Streifen schneiden. Die Eier hartkochen, abschrecken, erkalten lassen, schälen und in Spalten schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, ausputzen und fein schneiden. Die Essiggurkerln in schmale Streifen schneiden.
Alle Salatzutaten in einer Schüssel vorsichtig vermengen; dann die Mayonnaise mit dem Paradeismark und dem Senf verrühren und dieses Dressing behutsam unter den Salat mischen.
Vor dem Auftragen den Schinkensalat eine Stunde kaltstellen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Grießnocken mit Spargelschaum

Kochen & Küche Mai 2003


Gemüsepfanne mit Lachsforelle

Gemüsepfanne aus dem Wok mit Lachsforellen-Filet.


Mangoldrisotto

Kochen & Küche April 2005


Zwiebeln gefüllt mit Risotto

Kochen & Küche Oktober 1999


Miesmuschelsalat

Kochen & Küche Jänner 1998


Karfiolsalat mit Beinschinken

Kochen & Küche Juni 2000


Zwiebelkuchen

Kochen & Küche Jänner 2007