Schneenocken in Himbeersauce mit Ahornsirup

Kochen & Küche Juli 1998

Zutaten:

(für 4 Portionen)
4 Eiklar
80 g Ahornsirup
30 g Pistazienkerne
1/2 Zitrone

Himbeersauce:
250 g Himbeeren
1/8 l Rotwein
2 EL Ahornsirup


Zubereitung

Himbeeren putzen, vorsichtig waschen und gut abtropfen lassen; Rotwein mit Ahornsirup etwas einkochen, Himbeeren beifügen und einige Minuten kochen; Himbeeren mit einem Mixer pürieren; Pistazien fein hacken und in einer Pfanne kurz rösten. Zitrone fein abreiben.
Backrohr einschalten und auf starke Oberhitze stellen; Eiklar in einem Kessel steifschlagen und bei langsamer Zugabe von Ahornsirup fest aufschlagen; erst wenn am Schneebesen auch die Spitzen der Schneemasse stehen bleiben, die gehackten Pistazienkerne und die Zitronenschale unterheben; Himbeersauce in feuerfeste Teller gießen; mit einem großen Löffel Nocken aus der Schneemasse formen.
Vor dem Servieren die Schneenocken auf die Himbeersauce setzen und im Rohr kurz flämmen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Süßer Käsekuchen mit Weinsauce

Kochen & Küche März 2001


Wiener Nussauflauf

Kochen & Küche November 2002


Gefüllte Erdbeeren mit Schneehaube

Kochen & Küche Mai 2006


Topfenkuchen mit Erdbeeren und Rhabarber

Der Topfenkuchen mit Erdbeeren und Rhabarber ist einfach zuzubereiten und außerdem glutenfrei.


Apfelgnocchi

Süßes Hauptgericht mit Gnocchi und Äpfeln.


Buchteln

Flaumiger Germteig, gefüllt mit Marillenmarmelade.


Apfel-Schokoladeschnitten

Spezialität aus Kärnten!