Schnelles Dattelmus

Das Dattelmus kann als Zuckerersatz verwendet werden, oder direkt verzehrt werden.

Zutaten:

 

für 100 g
50 g Datteln, ungeschwefelt und entsteint
gleich viel heißes Wasser wie Datteln

Zubereitung

(ca. 5 Min. ohne Wartezeit)

Für das schnelle Dattelmus Datteln im heißen Wasser einweichen und ca. 30 Minuten ziehen lassen, dann alles fein pürieren.

Lanas Extra-Tipp: Dieses schnelle Dattelmus können Sie noch mit Gewürzen Ihrer Wahl, wie Zimt, Kardamom oder Piment, verfeinern und als Marmeladenersatz verwenden, z. B. auf Brot, im Joghurt oder im Müsli.

Nährwert je 100 g
Energie: 149 kcal
Eiweiß: 1,0 g
Kohlenhydrate: 36,9 g
Fett: 250 mg
Broteinheiten: 2,7 BE
Ballaststoffe: 4,4 g
Cholesterin: 0 g

 

Kochen & Küche Jänner 2017


Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Kohlsprossenauflauf

Günstiger Auflauf mit Kohlsprossen und Kartoffeln.


Mini-Schokokuchen mit Mascarponehaube

Ein Schokoladentraum und das ganz ohne industriell verarbeiteten Zucker!


Bananen-Vanillepudding

Fruchtig-süßer Pudding, mit natürlichen Zuckeralternativen.


Dattelsirup

Selbstgemachtes natürliches Süßungsmittel.


Apfelgnocchi

Süßes Hauptgericht mit Gnocchi und Äpfeln.


Mango-Sauerrahm-Pizza

Süße Hauptspeise.


Milchnudeln

Ein schnelles und einfaches Gericht, das sich als Nachspeise oder süße Hauptspeise sehr gut eignet.