Schnitzel vom Schwein mit Semmelfülle

Kochen & Küche Juni 1997

Zutaten:

(für 4 Personen)
4 Schweinsschnitzel à 180 g (von der Schale)
etwas Salz
frischgemahlener Pfeffer
2 Semmeln
2 Eier
1/8 l Milch
1/2 Bund Petersilie
gemahlene Muskatnuß
1/16 l Weißwein
1/8 l Obers
etwas klare Suppe
2 EL Öl
1 EL Butter

einige hölzerne Zahnstocher


Weitere Infos:

 Schnitzel Rezepte

Zubereitung

Die Semmeln würfelig schneiden; 2 Eier mit 1/8 l Milch versprudeln und mit den Semmelwürfeln vermischen; die Semmelwürfeln sollen sich mit der Milch gut ansaugen; Petersilie waschen und hacken; die Semmelmasse mit der Petersilie, Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen; die Schweinsschnitzel leicht klopfen.
Die Schnitzel beidseitig salzen, pfeffern und eine Seite mit der Semmelfülle belegen; danach die Schnitzel zusammenklappen und mit Zahnstochern verschließen.
In einer Pfanne Öl erhitzen, die gefüllten Schnitzel einlegen und an beiden Seiten anbraten; die Butter dazugeben und fertigbraten; danach die Schnitzel aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Den Bratrückstand mit Weißwein ablöschen und mit Obers und etwas Suppe aufgießen; die Sauce bei mittlerer Hitze zu einer cremigen Konsistenz einkochen lassen. Die gefüllten Schnitzel auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Sauce servieren. Als Beilage empfehlen wir Bandnudeln mit gehackter Petersilie und marktfrisches Gemüse.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Esterházy-Rindsschnitzel mit Gemüsepüree

Rindsschnitzel nach Esterházyart mit Gemüsepüree.


Gebackene Leber

Leber als Schnitzel gebacken.


Vorderstoderer Schnitzel

Schnitzel vom Rind mit Speck-Pilz-Käse Füllung.


Schnitzel vom Schwein mit Semmelfülle

Kochen & Küche Juni 1997


Parasol Cordon Bleu

Das Cordon Bleu in neuer Version. Der Parasol hat einen wunderbaren Geschmack.


Rehschnitzel in Mandelkruste mit Fruchtsauce

Als Beilage passen Kroketten und mit Obstessig und Kernöl marinierter Salat.


Kalbsschnitzel im Sauerrahm-Senf-Backteig mit Grünkohl

Deftiges Gericht für kalte Wintertage.