Schoko-Weichselkuchen

Schoko-Weichselkuchen

Zutaten:

120 g Butter
120 g Zucker
120 g erweichte Schokolade
5 Dotter
5 Eiklar
Vanillezucker
140 g Mehl
1 kg entsteinte Weichseln (auch Kompottweichseln)


Zubereitung

Butter, Schokolade, halbe Menge Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach die Dotter einrühren. Das Eiklar mit dem restlichen Zucker zu steifen Schnee schlagen und abwechselnd mit dem gesiebten Mehl vorsichtig unter die Buttermasse heben.

Zuletzt die (abgetropften) Weichseln unter die Masse ziehen. Den Teig in eine gefettete Kuchen- oder Tortenform füllen und bei ca. 180 °C backen (Nadelprobe). Danach den etwas überkühlten Kuchen stürzen und mit Staubzucker betreuen.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 3.8 (11 Bewertungen)