Schokolade-Orangen-Maiskipferln

glutenfrei, laktosearm, fettarm

Zutaten:

für ca. 30–40 Stück
100 g Butter oder Margarine
150 g weißes Maismehl
50 g Staubzucker
1 Pckg. Vanillezucker
1 Eidotter
1 Rippe Kochschokolade, grob gerieben
abgeriebene Schale von 1/2 Orange (unbehandelt)
ca. 100g Staubzucker
1 Pckg. Vanillezucker


Zubereitung

Die klein geschnittene Butter mit dem Maismehl verbröseln.
Zucker, Vanillezucker, Eidotter, Kochschokolade und Orangenschale dazugeben und kurz durchkneten.
Aus dem Teig kleine Kugeln formen, diese vorsichtig (der Teig ist sehr mürbe) zu länglichen Rollen formen und daraus kleine Kipferln formen, auf ein unbestrichenes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen lassen.
Die fertig gebackenen Kipferln noch heiß in Staubzucker wälzen.

Man kann bei dieser Masse die Schokolade weglassen, dann erhält man weiße Monde.

Nährwert je Stück (ausgehend von 40 Kipferln)
Energie: 53,7 kcal
Eiweiß: 0,5 g
Kohlenhydrate: 6,8 g
Fett: 2,7 g
Broteinheiten: 0,5 BE
Ballaststoffe: 0,5 g
Cholesterin: 11,9 mg

Gesund genießen Dezember 2009



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Sorbet aus grünen Äpfeln mit Melisse

Ein fruchtig frisches Sorbet für heiße Sommertage.


Ingwerkekse mit Zuckerglasur

Kekse mit Ingwer


Schokolademuffins

Kochen & Küche Juni 1998


Zwetschkenroulade

Kochen & Küche September 2004


Matcha-Biskuitrolle mit Erdbeeren

Rezept: Cléa, Foto: Éric Fénot


Karamellisierte Birne in Blutorangensauce

Kochen & Küche März 2005


Mandelschnitten aus Brüssel

Kochen & Küche Dezember 1998