Schokolade-Topfen-Pistazien-Brownies

Brownies mit Topfen

Zutaten:

für 1 Backform (ca. 35 x 20 cm, 16–18 Stück)

120 g Butter

250 g Zartbitterkuvertüre

4 Eier 

1 Eidotter 

200 g Kristallzucker

1 Prise Salz

170 g glattes Weizenmehl

100 g Pistazien, gehackt

250 g Topfen (20 % F. i. Tr.)

1 Ei 

1 Eiklar 

50 g Staubzucker

Abrieb von 1 Limette (unbehandelt)


Zubereitung

(35 Min. ohne Backzeit)

Für die Schokolade-Topfen-Pistazien-Brownies die Butter und die etwas zerkleinerte Kuvertüre in eine Schüssel geben und über einem Wasserbad schmelzen. Eier und Dotter mit Kristallzucker und einer Prise Salz aufschlagen, bis die Masse hell ist, die Butter-Kuvertüre-Mischung unterrühren, das Mehl darübersieben und mit den Pistazien untermischen.

Die Backform mit Backpapier auslegen, die Masse einfüllen und glatt streichen. Für die Topfenmasse alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer cremig rühren. Mit einem immer wieder in Wasser getauchten Suppenlöffel Dellen in die Schokolademasse drücken und mit der Topfencreme auffüllen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft auf unterster Stufe 45 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen, aus der Form nehmen, danach das Papier entfernen und die Schokolade-Topfen-Pistazien-Brownies in beliebige Stücke schneiden.

Nährwert pro Stück

Energie: 312 kcal

Eiweiß: 7,7 g

Kohlenhydrate: 31,5 g

Fett: 17,2 g

Broteinheiten: 2,5 BE

Ballaststoffe: 2,9 g

Cholesterin: 100 mg

Kochen & Küche Okt 2016



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Eisdessert mit Pfirsichen und Himbeersauce

Kochen & Küche Juli 2003


Schokolade aus rohen Kakaobohnen

Selbst gemachte rohe Schokolade.


Mandelroulade

ein Rezept aus Ungarn - Kochen & Küche Mai 2001


Schwarze-Ribisel-Creme im Glas

Creme-Dessert mit schwarzen Ribiseln/Johannisbeeren.


Schneckengebäck

Keks-Klassiker - Kochen & Küche Dezember 1999


Schwarzwälder-Kirschtörtchen

Kochen & Küche Februar 2005