Schokoladecreme mit Himbeeren

Kochen & Küche Juli 2004

Zutaten:

für 4 Portionen
300 g Himbeeren
80 g Staubzucker
1 Stamperl Maraschino
1/2 Pck. Vanillepuddingpulver
1/4 l Milch
100 g Kochschokolade
30 g Bitterschokolade
3/8 l Obers
1 Pck. Vanillezucker

Schokoladespäne,
Biskotten und Himbeeren
zum Verzieren


Zubereitung

Die Himbeeren waschen und abtropfen lassen; aus der Milch und dem Vanillepuddingpulver laut Packungsvorschrift einen Pudding bereiten; den Pudding erkalten lassen und danach durch ein feines Sieb streichen; die Koch- und Bitterschokolade klein hacken und im Wasserbad schmelzen lassen.

Das Obers steif aufschlagen; den Pudding mit der Schokolade und dem Vanillezucker glatt verrühren und das geschlagene Obers darunter ziehen; die Himbeeren in geeignete Dessertgläser füllen, mit Staubzucker bestreuen und mit Maraschino beträufeln; die Schokoladecreme darauf verteilen; vor dem Servieren das Dessert mit Schokoladespänen, Biskotten und Himbeeren verzieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Beeren-Joghurt-Eis

Das fruchtige und kühlende Beereneis ist ideal an heißen Sommertagen


Anisbögerln

Keks-Klassiker - Kochen & Küche Dezember 2003


Heidelbeer-Omelett

köstliches Omelett mit Beeren.


Nougatkipferln in Schokolade getunkt

Kochen & Küche Dezember 1999


Glühender Schnee

Kochen & Küche Jänner 2004


Panamatorte aus Großmutters Kochbuch

Torte mit Buttercreme.