Schokoladenkirschen

Schokoladenkirschen

Zutaten:

12 kandierte Kirschen
2 EL Rum oder Weinbrand
250 g Marzipanrohmasse
125 g Zartbitterschokolade

etwas geschmolzene Milch- , Zartbitter- oder weiße Schokolade zum Garnieren


Zubereitung

1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Kirschen halbieren und in eine kleine Schüssel legen. Rum oder Weinbrand zugießen und die Kirschen darin wenden. Mindestens 1 Stunde ziehen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

2. Das Marzipan in 24 gleich große Stücke teilen und jedes Stück zu einer Kugel formen. Jeweils eine Kirschhälfte auf eine Marzipankugel setzen und fest andrücken.

3. Die Schokolade in kleine Stücke brechen und im Wasserbad unter Rühren schmelzen. Die Marzipankugeln in die Schokolade tauchen, die überschüssige Schokolade abtropfen lassen und im Kühlschrank fest werden lassen.

4. Die Pralienen mit geschmolzenener Schokolade garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden