Schokoladentorte

Besonders gut schmeckt die Schokoladentorte mit Preiselbeer- oder Marillenmarmelade!

Zutaten:

für 1 Torte (24 cm Durchmesser, ca. 14 Stück)
170 g Kochschokolade
5 Eier (im Ganzen)
170 g Staubzucker
200 ml Öl  
1 P. Vanillezucker
1 EL Rum
170 g Mehl
1 P. Backpulver
200 ml Milch

 

Marmelade zum Bestreichen
ca. 200 g Kuvertüre zum Glasieren

Zubereitung

(ca. 30 Min., Backzeit ca. 40 Min.)

Die Kochschokolade über Wasserbad schmelzen, Eier und Zuckerschaumig rühren, nacheinander alle Zutaten unterrühren, die Masse in eine Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 190 °C ca. 45 Minuten backen.

Die Torte horizontal durchschneiden, den unteren Boden mit Marmelade bestreichen, den zweiten Boden darauflegen und die Torte mit geschmolzener Kuvertüre glasieren.

 

Nährwert pro Stück
Energie: 345 kcal
Eiweiß: 5,9 g
Kohlenhydrate: 43,8 g
Fett: 15,8 g
Broteinheiten: 3,5 BE
Ballaststoffe: 2,9 g
Cholesterin: 76,4 mg

 

Kochen & Küche Jänner 2015



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Großer Jägerbrownie

Der Jägerbrownie mit Preiselbeermarmelade bildet den idealen Abschluss eines feinen Wild-Essens!


Othellotorte

Kochen & Küche April 2001


Cupcakes mit Mokkacreme

Wunderbare Cupcakes zum Mitnehmen.


Apfelstrudel nach Winzer Art

Ob süße oder pikante Fülle - Strudel haben immer Saison!


Savarin in Rum-Läuterzucker

Kochen & Küche Mai 1998


Blitz-Gugelhupf

Flotter, laktosearmer Kuchen mit Mandeln


Süßer Grammelgitterkuchen

Grammeln einmal anders und zwar süß!


Cheesecake

Kochen & Küche Juli 2007