Scholle- Erdäpfel- Gratin

Einmal die Woche Fisch!

Zutaten:

6 Stk. Schollenfilet
5 Stk. Gekochte Erdäpfel
1 große Zwiebel
Salz und Zitronensaft
Guss:
1/8 l Schlagobers
1/8 l Sauerrahm
1 Ei
200 g Käse
Kräutersalz


Zubereitung

Fisch mit Zitronensaft beträufeln, salzen und in eine Auflaufform schichten. Zwiebel ringelig schneiden und rösten, über den Fisch verteilen. Erdäpfel schälen, blättrig schneiden und dachziegelartig über den Fisch schichten. Für den Guss alle Zutaten vermischen und über die Masse gießen. Bei 180°C ca. 35 Minuten im vorgeheizten Rohr überbacken.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Paradeiser-Pilz-Risotto im Glas

Rezept von Sarah Thor (Gaumenpoesie)


Reiskroketten aus Naturreis

Kochen & Küche August 2000


Gratin mit zweierlei Kartoffeln

Süßkartoffelauflauf mit Kohlrabi


Bergkäsenockerln auf Gemüse

Kochen & Küche März 2003


Spaghettipizza mit Salami

Kochen & Küche Oktober 2000


Panierte Reisbällchen

Kochen & Küche Oktober 2005