Schwalbennester

Schwalbennester

Zutaten:

Schweinsschnitzel
Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie
Schinken, gekochte Eier
Suppe
Sauerrahm, Mehl, Senf, Tomatenmark
event.Kapern


Zubereitung

Schnitzel klopfen, salzen, pfeffern und
mit gehackter Petersilie bestreuen.
Jedes Schnitel mit einem Schinkenblatt
und einem gekochten Ei belegen und
einrollen - mit Zahnstocher feststecken.
Schwalbennester in Butter anbraten, mit
Suppe aufgießen und weichdünsten.
Sauerrahm, Mehl, Senf u.Tomatenmark sowie event.Kapern verrühren und die
Sauce damit binden.
Als Beilagen eignen sich: Risi-Pisi,
Prinzesskartoffel, Nudeln und jede Art
von Salat.
Gutes Gelingen!



Noch keine Bewertungen vorhanden