Schwammerlsuppe

Früchte des Waldes bestens serviert

Zutaten:

20 dag Schwammerl ((Eierschwammmerl, Pilze, Wiesen- und Waldchampignons,...)
2 Karotten in kleine Würfel geschnitten,
1 EL gehackte Petersilie,
1 l Suppe, 1 Lorbeerblatt,
2 EL Weißwein,
1 EL Zitronensaft,
2 EL Sauerrahm, 1 Dotter,
1 EL Butter,
2 EL Mehl,
1 KL Majoran,
Salz, Pfeffer


Zubereitung

Schwammerl putzen und blättrig schneiden. Einbrenn aus Butter und Mehl bereiten, mit Suppe aufgießen, und Schwammerl mit Kräutern und Karotten zufügen. Suppe etwas kochen lassen, dann pürieren, Wein und Zitronensaft zufügen. Vor dem Servieren mit Sauerrahm und Dotter legieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Pikante Palatschinkentorte

Kochen & Küche September 2005


Schwarzwurzel-Suppe

Kochen & Küche Jänner 2000


Karfiolcreme-Suppe

Kochen & Küche Mai 2007


Saibling-Lachs-Roulade mit Dillrahmkohlrabi

Pochierte Lachs-Roulade gefüllt mit Saibling, ein sommerlicher Genuss für heiße Tage.


Käseterrine

mit frischen Früchten


Fleischpastete mit Putenleber

Kochen & Küche August 1998


Polsterzipf mit Lauch und Heumilch-Käse

Rezept: Joachim Gradwohl, Kochen & Küche November 2012


Lachskuppel mit Hecht

Kochen & Küche April 2005