Schwarzbrot Knödel

Schwarzbrot Knödel

Zutaten:

30 dag dunkles Schwarzbort
1/8 - 1/4 l Milch
1 mittlere Zwiebel
1 Knoblauchzehe
15 dag Fettspeck
1 mittlere Kartoffel roh
20 dag Buchweizenmehl (Heidenmehl)
Salz
3 EL Öl


Zubereitung

Kleingeschnittenes Brot mit 1/8 l Milch übergießen, weichen lassen; kleingehackte Zwiebel und Knoblauch in Öl anschwitzen, über das Knödelbrot geben. Klein gewürfelten Speck, geriebene Kartoffel und Buchweizenmehl untermischen und salzen.

Probeknödel kochen - mit Milch oder Mehl korrigieren.

Fertige Knödel in Rindsuppe servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden