Schwarze-Ribisel-Creme im Glas

Creme-Dessert mit schwarzen Ribiseln/Johannisbeeren.

Zutaten:

 

für 4 Portionen
4 Blätter Gelatine
250 g schwarze Ribiseln
120 g Staubzucker
1 P. Vanillezucker
4 cl schwarzer Ribiselsirup
250 ml Sauerrahm
250 ml Obers
20 g Kristallzucker

Weitere Infos:

 Mousse Rezepte  Ribisel Rezepte

Zubereitung

(30 Min. ohne Wartezeit)

Für die Schwarze-Ribisel-Creme im Glas die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Ribiseln verlesen, waschen und in einem Sieb abtropfen lassen, einige Beeren zum Garnieren beiseitegeben.

Die restlichen Beeren in eine Kasserolle geben, Staub- und Vanillezucker sowie Ribiselsirup dazugeben, vermischen und einmal aufkochen lassen.

Gelatine gut ausdrücken, zu den heißen Beeren geben und durch Umrühren auflösen.

Die Masse auskühlen lassen, den Sauerrahm in einer Schüssel glatt rühren und –bevor die Masse zu gelieren beginnt – den Sauerrahm einrühren.

Obers mit Kristallzucker steif schlagen und eine Hälfte davon unter die Masse heben, die Creme in die vorbereiteten Gläser einfüllen und ca. 2 Stunden zum Festwerden in den Kühlschrank stellen, vor dem Servieren mit dem restlichen Schlagobers und die Schwarze-Ribisel-Creme im Glas mit Ribiseln garnieren.

Nährwert je Portion

Energie: 506 kcal

Eiweiß: 7,47 g

Kohlenhydrate: 53,8 g

Fett: 28,3 g

Broteinheiten: 4,0 BE

Kalzium: 154 mg

Ballaststoffe: 4,51 g

Cholesterin: 88,1 mg

Rezept: Kochen & Küche Juli 2016.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Prinzeß-Hütchen

Keks-Klassiker - Kochen & Küche Dezember 2000


Mandelroulade

ein Rezept aus Ungarn - Kochen & Küche Mai 2001


Öderner Apfelradln

Traditionelles Apfelgebäck von der Ödernalm.


Gefüllte Schokoladekrapferln

Kochen & Küche Februar 2003


Hippentüten mit Nougatmousse

Kochen & Küche Februar 2000


Gesulzte Mandelmilch

Kochen & Küche März 1997


Rhabarber-Erdbeer-Pastete

Ein feiner Pie-Teig mit fruchtiger Erdbeer-Rhabarber-Fülle. Schmeckt lauwarm oder kalt!