Schweinsbraten mit Kruste vom Grill

Schweinsschopf grillen

Zutaten:

Für 6 Portionen
1,5 kg Schweinsschopf mit Schwarte ohne Knochen
3 Zehen Knoblauch gepresst
1 El. Salz
Pfeffer aus der Mühle
Kümmel ganz

Weitere Infos:

 Grillen Rezepte

Zubereitung

(15 Min, Wartezeit 5 Std., Garzeit 2 Std.) Die Schwarte mit einem scharfen Messer einschneiden. Den Braten kräftig würzen und ein paar Stunden (mind. 5, idealerweise über Nacht) ziehen lassen.

Den Grill vorheizen und den Krustenbraten mit der Schwarte nach oben indirekt platzieren.

Unter dem Fleisch ein Alutasse, evt. mit Gemüse oder Erdäpfeln, platzieren, die regelmäßig mit Wasser oder Suppe aufgegossen werden sollte.

Video: Schweinsbraten  mit Kruste grillen



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Gegrillte Waffeln mit Bananen

Gegrillte Nachspeise


Senf-Obers-Sauce

passt geschmacklich ideal zu Gegrilltem.


Folienkartoffeln

Der Klassiker unter den Grillbeilagen.


Grillzwiebeln in Apfel-Minze-Marinade

Diese Beilage zu gegrilltem Fleisch ist eine willkommene Abwechslung fürs nächste Grillfest!


Knuspriges Karpfenfilet

Gegrillter Fisch


Gefüllte Filetsteaks

Rindsfilet mit Walnusskerne gefüllt


Gegrillter Spanferkelrücken

Gegrillter Spanferkelrücken mit Gewürzbutter und Kochsalat.


Videos zu diesem Rezept