Seelachs mit Champignons in Bier gegart

Kochen & Küche März 2003

Zutaten:

für 4 Portionen
750 g Seelachsfilets
1 Zitrone
etwas Salz
2 Zwiebeln
30 g Butter
400 g Champignons
Salz und Pfeffer
1/2 Bund Petersilie
1/2 Bund Dille
1/2 Bund Schnittlauch
1/4 l helles Bier
2 EL Semmelbrösel
1 EL Butterflocken


Zubereitung

Die Fischfilets gut säubern und kalt abspülen; danach trockentupfen, gut salzen, mit dem Zitronensaft beträufeln und im Kühlen ziehen lassen; Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden; Champignons putzen, kurz waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden.

Kleine Pilze nur halbieren; Dille und Schnittlauch waschen und fein schneiden; Petersilie waschen und hacken; das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen; die Champignons zugeben und 5 Minuten mitdünsten lassen; mit Salz und Pfeffer würzen und die vorbereiteten Kräuter darunter mischen; etwas zum Bestreuen bereithalten; eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen und die halbe Menge der Pilze hineingeben; die Fischfilets einlegen und die restlichen Pilze darauf verteilen; das Bier zum Fisch in die Form gießen; den Fisch mit Bröseln bestreuen und mit Butterflocken belegen; im Backrohr ca. 25 Minuten garen; vor dem Servieren das Gericht ausgiebig mit Kräutern bestreuen; dazu passen Petersilerdäpfel.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Truthahnspieße mit indischem Reis

Kochen & Küche April 1997


Gebackene Kalbsleber

mit Vogerl-Erdäpfelsalat


Osterschinken im Brotteig-Mantel

saisonaler Genuss, für Diabetiker geeignet, laktosearm, fruktosearm, ballaststoffreich, reich an Eisen, reich an Zink


Hühnersalat mit Ananas

Kochen & Küche Juni 2005


Perlhuhn mit Orangenkraut

Kochen & Küche April 2001


Rindsbraten mit Karotten und Champignons

Kochen & Küche April 1999


Steinpilz-Fleckerln mit Fisch und Thymian

Kochen & Küche September 2011