Sesam-Erdäpfelpuffer

Kartoffellaibchen mit Joghurtsauce

Zutaten:

(für 4 Portionen)
200 g Fisolen
200 g Zucchini
1/2 Bund Petersilie
2 Becher Joghurt, natur
etwas Salz und Pfeffer
etwas gemahlener Kümmel
abgeriebene Schale von 1 Zitrone
1 EL Zitronensaft
1 kg Erdäpfel (festkochend)
2 Dotter
2 EL Weizenmehl
30 g Sesamsaat
1/4 l Öl zum Braten


Zubereitung

Fisolen waschen, putzen, in Scheiben schneiden, in Salzwasser blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen; Zucchini putzen, waschen und in sehr kleine Würfel schneiden; Petersilie waschen und hacken; aus Joghurt, Salz, Pfeffer, Kümmel, Zitronenschale, Zitronensaft und Petersilie eine Sauce rühren; Fisolen und Zucchini untermischen und kaltstellen.
Erdäpfel waschen, schälen und auf der feinen Reibe raspeln; Dotter, Mehl und Sesam untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen; Erdäpfelmasse etwas ausdrücken; Öl in einer großen Pfanne erhitzen; Erdäpfelmasse löffelweise in die Pfanne geben, etwas flachdrücken und zu Puffern formen; Erdäpfelpuffer auf jeder Seite goldbraun braten; auf Küchenkrepp abtropfen lassen und im Rohr warmstellen.
Die Sesam-Erdäpfelpuffer mit der Joghurtsauce servieren.

Kochen & Küche Juli 1998



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Ofengemüse mit Guss

Ein köstliches Sommerrezept, das mit vielen verschiedenen Gemüsesorten zubereitet werden kann.


Gebratener Tofu mit Kräuterseitlingen, Gemüse und Pfirsichsalsa

Vegetarisches, erfrischendes und abwechslungsreiches Sommergericht.


Radicchio mit Gorgonzola-Dressing

Kochen & Küche März 2004


Frühstücksriegel mit Früchten

Dieser Eiweißriegel ist ideal als ausgewogenes Frühstück vor einem aktiven Tag, einem langen Ausflug oder einer Laufeinheit.


Flan vom Stachelkürbis

Das vegetarische Gericht Flan vom Stachelkürbis gelingt auch mit jedem anderen Kürbis.