Shrimpsuppe mit Austernpilzen

Kochen & Küche März 2005

Zutaten:

für 1 Portionen

2 EL Shrimps, küchenfertig
1 KL Butter
2 cl Weißwein
1/8 l Fischfond
125 ml Obers
etwas Salz und Pfeffer
1 ML Pernod
3 Austernpilze,
in Streifen geschnitten


Zubereitung

Die halbe Menge der Butter in einer Kasserolle erhitzen; die Shrimps zugeben, mit Weißwein ablöschen, mit Fischfond aufgießen und 5 Minuten langsam köcheln lassen.
Das Obers zugießen und mit Salz und Pfeffer würzen; danach in der Küchenmaschine fein pürieren; anschließend durch ein Sieb gießen und noch einmal kurz aufkochen lassen.

Die restliche Butter erhitzen; die Austernpilze kurz darin schwenken und mit etwas Salz würzen; zuletzt die Suppe mit Pernod verfeinern.
Die Suppe in einen vorgewärmten Teller gießen und mit den Austernpilzen als Einlage servieren.

Zubereitungszeit 25 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Geflügellebermousse

Die Geflügellebermousse mit Balsamico-Kirschen kann schon am Vortag zubereitet werden und hält 2-3 Tage im Kühlschrank.


Leberstrudel-Suppe

Kochen & Küche September 2000


Räucherfischsuppe mit Nudeltaschen

Kochen & Küche Februar 1999


Gebeizter Lachs mit Gemüsepuffern

Vorspeisen, Suppen und kleine Gerichte für den Festtagstisch<br>Kochen & Küche Dezember 1998


Vorspeisensalat mit geselchter Zunge

Kochen & Küche August 1999


Kirschen, Erdbeeren und Tomaten mit gratiniertem Ziegenkäse

Diese erfrischende Vorspeise ist ein wahres Feuerwerk der Geschmacksempfindungen!