Sommergemüse-Carpaccio

saisonaler Genuss, vitaminreich, für Diabetiker geeignet, glutenfrei, laktosefrei, cholesterinarm, ballaststoffreich

Zutaten:

für 4 Portionen
1 Kohlrabi
2 Paradeiser
1 grüner oder
gelber Zucchino
8 grüne Spargelstangen
2 EL Weißweinessig
3 EL Rapsöl
Salz und Pfeffer


Zubereitung

(30 Min.)
Für das Carpaccio den Kohlrabi schälen und in kochendem Salzwasser 10 Minuten lang köcheln, herausnehmen und in Eiswasser abkühlen lassen.
Paradeiser, Zucchino und Spargel putzen und waschen.

Den Spargel kurz dünsten (soll noch knackig sein), dann in Eiswasser abschrecken.
Essig, Öl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren, abschmecken.
Das Gemüse in dünne Scheiben schneiden und auf vier Tellern verteilen, mit der Marinade beträufeln und sofort servieren.

Nährwert je Portion
Energie: 103 kcal
Eiweiß: 1,8 g
Kohlenhydrate: 3,2 g
Fett: 9,2 g
Broteinheiten: 0 BE
Ballaststoffe: 1,4 g
Cholesterin: 180 μg

Weinempfehlung: Riesling

Kochen & Küche Juni 2011



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Knoblauchsuppe mit Weißbrotscheiben

Kochen & Küche Oktober 2003


Schnaitl Biersuppe

Biersuppe mit Croutons.


Maisschaum-Suppe

Kochen & Küche September 2005


"Sto'supp'n"

Gestockte Rahmsuppe mit Erdäpfeln


Tatar von Rind und Matjes

Kochen & Küche Februar 2001


Bärlauch mit Schafkäse im Teigpäckchen

Kochen & Küche März 2002


Kitzsülze mit Kernölvinaigrette

Kochen & Küche Juni 2005


Fischhappen in Paradeis-Olivensauce

Kochen & Küche Februar 2002