Spaghetti-Salat mit Sardinen

Kochen & Küche März 2006

Zutaten:

für 4 Portionen
240 g Spaghetti
4 Radieschen
1 kleine Zucchini
1 Pck. Sojasprossen
1/2 Bund Kerbel
1/16 l Olivenöl
2 EL Balsamico-Essig, weiß
etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
4 Sardinen


Zubereitung

(ca. 30 Min.)
Die Spaghetti bissfest kochen, abtropfen und auskühlen lassen; die Radieschen und den Zucchini waschen; Radieschen und Zucchini zuerst in dünne Scheiben und dann in dünne Streifen schneiden; die Sojasprossen gut spülen; den Kerbel waschen und die Blättchen abzupfen.

In einer Glasschüssel Olivenöl, Balsamico-Essig und Salz glatt rühren; das Gemüse, die Sprossen und die Kerbelblättchen zugeben; danach mit den ausgekühlten Spaghetti gut vermischen und 10 Minuten ziehen lassen; anschließend nochmals durchmischen; falls erforderlich nochmals würzen und auf vorbereiteten Tellern mit den Sardinen anrichten.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Pastasalat mit Käse und Huhn

Kochen & Küche Juli 2001


Palatschinken-Pastete

Kochen & Küche Mai 2000


Gebratener Bachsaibling auf Ingwer-Honig-Kürbis

Ein leichtes Fischrezept mit Ingwer und Kürbis.


Thunfischsalat

Kochen & Küche Juli 2005


Bärlauch-Tarte

Pikante Tarte mit Schafkäse und Bärlauch


Erdäpfelrolle mit Kohlfülle

...für Feinschmecker


Zander auf Petersilien-Fenchel-Melonen-Salat

Eine fruchtige Salat-Variation, die perfekt für den Sommer geeignet ist!


Sauerkrautauflauf

Kochen & Küche Juni 2006