Spargel-Spinat-Erdnuss-Salat

Ein Salat mit exotischem Dressing, bei dem statt jungen Spinatblättern auch Vogerlsalat verwenden werden kann!

Zutaten:

für 4 Portionen
250 g weißer Spargel
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
250 g junger Spinat
50 g Erdnüsse
Dressing
4 EL Sojasauce
1 EL Kren, fein gerissen
1 TL Ingwer, fein gerieben
8 EL Erdnussöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

(35 Min.)

Den Spargel für den Spargel-Spinat-Erdnuss-Salat von oben nach unten schälen und die holzigen Enden abschneiden, die Stangen in 5 mm dicke, schräge Scheiben schneiden, die Spitzen etwas länger lassen.

Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erwärmen, Spargelstücke dazugeben und bei starker Hitze ca. 5 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.

Die Spinatblätter verlesen, waschen und auf Küchenpapier abtropfen lassen, Erdnüsse schälen und die Hälfte grob hacken, die andere Hälfte ganz lassen.

Für das Dressing alle Zutaten in einen hohen Mixbecher geben und mit dem Stabmixer aufmixen, abschmecken.

Die Spinatblätter auf Tellern anrichten, gebratene Spargelstücke und Erdnüsse darauf verteilen und den Spargel-Spinat-Erdnuss-Salat mit dem Dressing beträufeln

 

Nährwert je Portion

Energie: 394 kcal
Eiweiß: 7,6 g
Kohlenhydrate: 4,2 g
Fett: 38,9 g
Broteinheiten: 0 BE
Vitamin C: 44,7 mg
Kalzium: 121 mg
Eisen: 3,9 mg
Ballaststoffe: 5,0 g
Cholesterin: 320 μg
Rezept: Kochen & Küche Mai 2016


Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Spinat-Ricotta-Knödel mit Salbeibutter

Rezept Karin Pilgram, Kochen & Küche November 2013


Waffeln ohne Ei

Ein Rezept nicht nur für Allergiker, sondern für alle, die gerne knusprige Waffeln mögen!


Büffelmozzarella mit Orangen-Bier-Melanzani

Rezept: Franz Peier, Foto: Werner Krug


Rote-Rüben-Kichererbsen-Paste

Die vegane Paste schmeckt auch als Fülle für pikante Palatschinken hervorragend!


Gänseblümchenpesto mit Sauerampfer

Das Gänseblümchenpesto mit Sauerampfer eignet sich perfekt für die Vorratskammer.


Gemüse-Getreide-Strudel

reich an Vitamin C, reich an Folsäure, vegetarisch


Grüne Selleriesuppe mit violetten Erdäpfelchips

Vegetarische Vorspeise mit effektvoller Farbkombination.


Überbackene Erdäpfel

Gesundes selbst gemacht