Spargelsalat mit Fisolen und Champignons

Kochen & Küche Juni 2000

Zutaten:

(für 4 Portionen)
300 g weißer Spargel
150 g Champignons
150 g Fisolen
100 g Sellerie
100 g gekochter Schinken
etwas Butter
Saft von 1 Zitrone
etwas Salz
6 EL Olivenöl
4 EL Sherry-Essig
frisch gemahlener Pfeffer
1 Zwiebel
1/2 Bund Petersilie
Salatblätter zum Garnieren
Kerbelblättchen zum Garnieren


Zubereitung

Spargel sorgfältig schälen, waschen und holzige Enden abschneiden; Spargel in genügend Salzwasser (mit etwas Butter und etwas Zitronensaft) einlegen und darin etwa 12 Minuten lang kochen; danach aus dem Sud nehmen, erkalten lassen und in Stücke schneiden; Schinken in Streifen schneiden; Fisolen waschen, putzen, in Salzwasser blanchieren und mit kaltem Wasser abschrecken; Sellerie putzen, waschen und in Salzwasser nicht zu weich kochen; herausnehmen, erkalten lassen und ebenfalls in Streifen schneiden; alle Zutaten gut kühlen.
Zwiebel schälen und feinst hacken; Petersilie waschen und fein hacken; Champignons waschen, putzen, in nicht zu dünne Scheiben schneiden und mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln. Öl mit Essig, Salz, Pfeffer, Zwiebel, ein wenig Wasser und Petersilie gut verrühren; die Champignons und die Marinade zum übrigen Gemüse geben und vorsichtig unterheben; alles zusammen einige Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.
Den Salat auf einer passenden Platte anrichten und mit Salatblättern und Kerbelblättchen garnieren.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Filetscheiben vom Maibock mit Erdbeer-Spargel-Salat

Typisches Gericht für die Maienzeit.


Hendl mit Spargel und jungem Gemüse aus dem Ofen

Junges Gemüse verfeinert mit Spargel und dazu Huhn aus dem Ofen.


Spargel-Quiche

Eine Quiche ist vielseitig einsetzbar ob süß oder pikant. Besonders gut schmeckt sie stets mit saisonalem Gemüse, wie mit frischem Spargel in weiß und grün.


Gebratenes Zanderfilet mit Erdbeerhollandaise

Gebratenes Zanderfilet mit risolierten Erdäpfeln, Spargel.


Spargelauflauf

Der Spargelauflauf ist vegetarisch und glutenfrei.


Schweinsschnitzel mit Spargelragout

Deftiges Schweinsschnitzel mit Saft, dazu ein Spargel-Nuss-Ragout.