Spinat-Knoblauchtorte

aus Vollkornmehl

Zutaten:

Teig
300 g Weizen-Vollkornmehl
80 g Butter
etwas Salz und Wasser

Fülle
500 g frischer Spinat
Salz und Pfeffer
3 Schalotten
5 Knoblauchzehen
1 El gehackte Petersilie
60 g Butter
50 g Weizen-Vollkornmehl
0,2 l Milch
50 g geriebener Gouda Käse
100 g Topfen (20% F.i.T.)
1 Becher Crème fraîche
2 Eier
Ei zum Bestreichen
Butter für die Form


Zubereitung

Mehl mit der weichen Butter, Salz und etwas Wasser zu einem geschmeidigen Teig verkneten; in eine Folie wickeln und kühl rasten lassen; den Spinat putzen, waschen und noch nass mit etwas Salz in einen geeigneten Topf geben; erhitzen und zusammenfallen lassen; sodann in einem Sieb abtropfen lassen; Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken und zusammen mit der Petersilie in 30 g heißer Butter anrösten; da- nach den vorbereiteten Spinat beifügen; die restliche Butter erhitzen, 50 g Vollkornmehl darin anschwitzen und die Milch unter ständigem Rühren zu- gießen; diese Sauce ca. 7 Minuten kochen; mit Salz und Pfeffer würzen und etwas abkühlen lassen.
Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen; die Spinatmasse zusammen mit geriebenem Käse, Topfen und Creme fraîche in die Sauce rühren; danach die Dotter einrühren; Eiklar steif schlagen und ebenfalls unter die Masse heben; nochmals mit Salz und Pfeffer würzen; zwei Drittel des Teiges zu einer Platte ausrollen und damit eine bebutterte Backform auslegen; den Teig an den Seiten hochdrücken; den Kuchenboden mit einer Gabel mehrmals einstechen; danach die Spinatmasse darauf verteilen; den restlichen Teig ausrollen, in Streifen schneiden und diese gitterartig auf die Torte legen; die Teigstreifen mit versprudeltem Ei bestreichen und die Torte im vorgeheizten Backrohr ca. 40 Minuten backen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Mit Polenta, Gemüse und Speck gefüllte Kohlrabi

Sehr hübsch und appetitlich sieht es aus, wenn man jeden Kohlrabi einzeln in kleinen Auflaufförmchen gart und gleich darin serviert.


Reis-Salat mit Paradeisern

Kochen & Küche März 2002


Gratinierte Champignons

Kochen & Küche Juni 1998


Kalbfleischsalat mit Räucherlachs

Kochen & Küche Mai 1997


Steaks vom Schlussbraten

Steaks vom Schlussbraten mit Knoblauch und Braterdäpfeln.