Spinat-Schaumsuppe mit rosa Shrimps

Kochen & Küche März 2004

Zutaten:

für 4 Portionen
100 g junger Blattspinat
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
25 g Butter
1/2 l Gemüsebouillon
Salz und Pfeffer
Muskatnuss, gemahlen
1/2 Becher Crème fraîche
100 g rosa Shrimps


Zubereitung

Den Spinat waschen, blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen; den Knoblauch zerdrücken; die Schalotte schälen, klein schneiden und in erhitzter Butter kurz glacieren; danach den Spinat zugeben und mit Gemüsebouillon aufgießen; mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Knoblauch würzen und 10 Minuten kochen lassen.

Anschließend Crème fraîche zugeben und im Glasmixer (oder mit dem Stabmixer) aufmixen; die Shrimps in die Mitte vorgewärmter Teller setzen und die heiße Suppe eingießen.

Tipp: Nach Belieben können auch andere Zutaten für die Einlage, wie geröstete Weißbrotwürfel, Gemüseravioli oder pochierte Wachteleier verwendet werden.

Zubereitungszeit 15 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Reis-Suppe mit Paprikaschoten und Safran

Kochen & Küche Mai 2000


Eintopf mit Faschiertem

Wärmender Eintopf für den Winter.


Feine Geflügelpastete

Kochen & Küche Mai 2005


Gemüsepüree-Suppe mit Karfiolröschen

Kochen & Küche Juni 2004


Schwarzwurzelsuppe

glutenfrei, vegetarisch, für Diabetiker geeignet, cholesterinarm


Herbstrübensuppe

Die vegetarische Herbstrübensuppe wärmt nach einem kalten Herbsttag und schmeckt mit Sauerrahm oder Schlagobers besonders gut.


Pelmeny in kräftiger Rindsuppe

Kochen & Küche Februar 2001


Fisch-Zucchiniröllchen mit Pesto

Kochen & Küche September 2002