Steak-Erdäpfelpfanne

Kochen & Küche September 2001

Zutaten:

(für 4 Portionen)
500 g Rindslungenbraten
400 g Schweinslungenbraten
1 kg heurige Erdäpfel
3 EL Öl
etwas Salz
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Chilipulver
1 Zwiebel
1 rote Paprikaschote
1 Becher Crème fraîche
100 g Gouda Käse
2 Jungzwiebeln


Zubereitung

Vorbereitung:
Rinds- und Schweinslungenbraten zuputzen; aus dem Rindsfilet 4 und aus dem Schweinsfilet 8 Scheiben schneiden; Erdäpfel unter fließendem Wasser mit einer Bürste gut reinigen, auf einem Küchentuch trocknen und samt Schale in schmale Spalten schneiden; Öl in einer großen Pfanne erhitzen; Fleisch darin kräftig an beiden Seiten anbraten; mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen; Erdäpfel im Bratfett bei mittlerer Hitze 20 Minuten goldbraun braten.

Zubereitung:
Zwiebel schälen und in Würfel schneiden; Paprikaschote putzen, waschen und in Stücke schneiden; Zwiebel und Paprikaschote ca. 5 Minuten vor Ende der Bratzeit zu den Erdäpfeln geben; mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen; danach Erdäpfel mit Zwiebel und Paprikaschote in eine Servierpfanne umlegen; Crème fraîche mit Salz und Pfeffer würzen und über die Erdäpfel träufeln; das Fleisch darauf legen und darin erhitzen; Käse grob reiben und über das Fleisch streuen; im vorgeheizten Backrohr ca. 10 Minuten schmelzen lassen; Jungzwiebeln putzen, waschen, fein schneiden und vor dem Servieren über das Gericht streuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Lammfilets mit Spinat-Champignon-Risotto

Ein feines Gericht, das sich einfach nachmachen lässt.


Allgäuer Käseknödel

Kochen & Küche Oktober 2002


Gebratener Wolfsbarsch mit Erdäpfel-Weißkraut

Kochen und Küche November 2013


Rostbratennudeln

Kochen & Küche August 1999


Süßkartoffelcreme

kalorienarm, cholesterinarm