Steckerlbrot

Zum Grillfest eine Köstlichkeit

Zutaten:

500 g Weizenmehl
40 g Germ
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
30 g Butter
250 ml Milch
nach Geschmack gedünstete Zwiebelstückchen, Kümmel, ...


Zubereitung

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Germteig verkneten und aufgehen lassen. Der Teig wird dann in kleine Kugeln geformt und auf lange angespitzte Stöckchen gespießt und etwas in die Länge gezogen. Den Stock mit dem Teig über die Glut, aber nicht in die Flammen halten und den Stock dabei immer drehen. Beim Drehen darauf achten, dass das Brot möglichst gleichmäßig braun wird.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Toaststecken mit Forellen-Topfen-Fülle

Schmackhafter Vollkorntoast mit Räucherfisch


Getreideaufstrich mit Apfel & Zimt

Rezept und Foto aus dem Buch: "Coole Rezepte für Zwischendurch" von Mag. Ingeborg Hanreich und Britta Macho


Nußtörtchen mit Blauschimmelkäse

Kochen & Küche September 2001


Gefüllte Käsecracker

Kochen & Küche Jänner 1998


Geflochtenes Dinkelbrot

für Diabetiker geeignet, laktosefrei, cholesterinfrei, ballaststoffreich, reich an Eisen, reich an Zink