Steirische Stoßsuppe mit Rahm und Erdäpfeln

Kochen & Küche Februar 1997

Zutaten:

(für 4-6 Portionen)
1/2 l saure Milch
1/2 l Sauerrahm
1 EL glattes Mehl
1 gestrichener TL Kümmel
etwas Salz
400 g mehlige Erdäpfel
Schnittlauch zum Bestreuen


Zubereitung

Die Erdäpfel schälen, in Würfel schneiden und in Salzwasser nicht zu weich kochen; abseihen und beiseitestellen. Die saure Milch mit dem Mehl versprudeln.
1/2 l Wasser mit Salz und Kümmel zum Kochen bringen; die mit Mehl versprudelte Milch einrühren und aufkochen lassen.
Den Sauerrahm zusammen mit den Erdäpfelwürfeln in die kochende Suppe geben und einige Minuten ziehen lassen;
Zuletzt die Suppe mit noch etwas Salz würzen.
Man bringt diese ländliche Fastensuppe mit Schnittlauch bestreut zu Tisch; dazu paßt am besten Schwarzbrot.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Pochierte Eier mit Hühnerfleisch

Kochen & Küche April 1998


Klare Wildsuppe

Kochen & Küche Dezember 1999


Räucherfischmousse

Besondere Vorspeise für alle Fischliebhaber!


Kürbiscreme-Suppe mit Pilsschaum und Gemüsestroh

Tipp: Für den Pilsschaum ein Glas Bier (Pils) eingießen und den Schaum mit einem Löffel abnehmen.


Eier im Glas mit Alpenlachs und Forellenkaviar

eiweißreich, für Diabetiker geeignet, fruktosearm, laktosearm, reich an Omega-3-Fettsäuren


Lachsdukaten auf Mangoldbett

Kochen & Küche Jänner 2004