Steirischer Gesundheitsturm

Ein Türmchen aus Blinis, Chutney, Frischkäse und Vulkanoschinken.

Zutaten:

 

für 6 Portionen
1/4 P. Trockengerm
125 ml Milch
110 g Buchweizen-Vollkornmehl
2 Eidotter
20 g Butter
1 1/2 EL Kürbiskerne, geröstet und geschrotet
Salz
2 Eiklar
6 Scheiben von einer Frischkäserolle
6 EL Chutney (sehr gut passt z. B. Apfel-Rosinen-Chutney)
6 Scheiben Vulcanoschinken
etwas Kürbiskernpesto

Zubereitung

(30 Min., Wartezeit ca. 15 Min.)
Für den steirischen Gesundheitsturm Germ in der lauwarmen Milch auflösen, mit 1–2 EL Buchweizenmehl mischen und bei Raumtemperatur 5 Minuten gehen lassen.
Das restliche Mehl, Eidotter, die zerlassene Butter und die Kürbiskerne unterrühren, salzen.
Eiklar zu Schnee schlagen und unter den Teig heben, nochmals ca. 10 Minuten gehen lassen.
Nun mit einem Esslöffel kleine Blinis (ca. 5 cm Durchmesser) in eine beschichtete Pfanne setzen und langsam beidseitig backen.
Je ein Blini auf den Teller geben, die Frischkäsescheibe und 1 EL Chutney daraufgeben, wieder ein Blini und eine Scheibe Vulcanoschinken daraufsetzen.
Den steirischen Gesundheitsturm mit etwas Kürbiskernpesto umkränzen.
Diese Blinis können auch mit Gemüsepüree, Lachstatar oder auch als Beilage zu diversen Antipasti serviert werden.

 

Rezept: Johann Pabst, Kochen & Küche Juni 2013.


Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Heumilch-Käsesuppe mit Ingwer und Chili

Rezept: Joachim Gradwohl, Kochen & Küche November 2012


Erdäpfelsterne gefüllt mit Hendlleber

Weihnachtliche Vorspeise für ein klassisches Festtagsmenü.


Blätterteigmuffins mit Spinat und Champignons

Muffins mal anders interpretiert: Pikant mit Champignons und Spinat verfeinert


Schnecken nach Burgunder-Art (Escargots de Bourgogne)

Diese Zubereitung ist wohl das bekannteste Schneckenrezept überhaupt und erfreut sich nicht nur im Burgund größter Beliebtheit. Antonin Carême kreierte dieses Rezept und sorgte mit ihm Anfang des 19. Jahrhunderts dafür, dass die Weinbergschnecke...


Melanzaneterrine mit Ziegenfrischkäse

Kochen & Küche Juni 2000


Waldviertler Erdäpfel-Mohnsuppe mit karamellisierten Apfelwürfeln

Rezept: Josef Taudes/Gasthaus Möslinger, Wien; Kochen & Küche März 2013


Bohnensuppe mit Vollkorngebäck und Quargel

Die Bohnensuppe mit Vollkorngebäck und Quargel schmeckt köstlich und ist kalorienarm.