Steirischer Käferbohnen-Strudel

Strudel mit Käferbohnen

Zutaten:

FÜR 2 STRUDEL
4 Blätter Tante Fanny Gezogener Strudelteig 120 g oder Tante Fanny Gezogener Vollkorn-Strudelteig 200 g
550 g Käferbohnen, gekocht
2 Semmeln, würfelig geschnitten
2 Zwiebeln, geschnitten
1 Stange Lauch, geschnitten
150 g Butter  
Salz, Pfeffer, Majoran
2 Eier  
Butter zum Bestreichen


Zubereitung

1. Strudelblätter laut Verpackungsanleitung vorbereiten. 2. Backrohr auf 190° C vorheizen. 3. Zwiebel in heißer Butter anschwitzen, Lauch dazugeben, kurz durchrösten und vom Herd nehmen. Mit gekochten Käferbohnen, Ei und Gewürzen gut vermischen. 4. Fülle auf zwei Drittel des Strudelteiges auftragen, Seitenränder einschlagen und mit Hilfe des Küchentuches einrollen. Strudel mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit zerlassener Butter bestreichen. 5. Im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene 25 - 30 Min. backen. Zubereitungszeit: 20 - 25 Min. Backzeit: Ober-/Unterhitze: 190° C, 25 - 30 Min. Heißluftofen: 180° C Tipp: Als Beilage warmen Krautsalat oder grünen Salat - auf steirisch, natürlich mit Kernöl - servieren.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Exotische Grillspieße

Die exotischen Grillspieße werden Groß und Klein begeistern.


Gegrillte Maiskolben und Erdäpfelscheiben

Kochen & Küche August 2000


„Ohne-Fleisch-Laibchen“

Gemüselaibchen mit Reis, eignen sich auch hervorragend zur Resteverwertung.


Hanfsamen-Taboulé

Der Hanfsamen-Taboulé ist ein außergewöhnlicher Salat mit orientalischem Touch.


Pilznudeln

Kochen & Küche Juli 2006


Porree-Apfel-Salat

Der Salat mit Radieschen und Lauch spendet im Winter wertvolle Vitamine!


Selleriestangerln im Kürbiskernmantel

Kochen & Küche März 2002


Gefüllte Kohlrabi

Kochen & Küche Juli 2000