Steirischer Rindfleischsalat

Ein schmackhafter Salat mit buntem Gesicht

Zutaten:

30 dag gekochtes Rindfleisch
1 Zwiebel
5 dag gerösteter Speck
Knoblauch, Salz, Pfeffer
5 dag Mandelsplitter
Mostessig, Kernöl
grüner Salat
gekochte Käferbohnen
1 Ei hartgekocht


Zubereitung

Rindfleisch in feine Streifen schneiden. Mit Salz, Pfeffer und feingehackten Zwiebeln vermischen. Fleisch mit Essig und Öl marinieren. Speck knusprig anrösten, Mandeln in Butter anrösten, Eier kochen. Fleisch mit Salat und Käferbohnen vermischen und zum Schluss mit Speck, Eiern und Mandeln garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kalbsherzsalat mit schwarzem Rettich

Kochen & Küche März 2004


Grazer Krauthäuptelsalat mit gebackenem Ei, frittierten Erdäpfelraspeln und Speck

Der Grazer Krauthäuptelsalat mit gebackenem Ei ist ruck-zuck-fertig.


Gemüsepfanne mit Lachsforelle

Gemüsepfanne aus dem Wok mit Lachsforellen-Filet.


Petersilienwurzel-Strudel mit Karottensauce

Pikanter Strudel mit einer Fülle aus Petersilienwurzeln, Kartoffeln und Käse.


Gebackene Maiskolben mit Speck im Tempurateig

Gibt man den Speck weg, hat man einen veganen Maissnack.


Polentaknödel mit Kürbissauce

Rezept: Desirée von Boyneburg zu Lengsfeld, Foto: Oliver Wolf


Gratinierte Zucchini

Kochen & Küche August 1998


Petersilsalat mit Bulgurweizen

Kochen & Küche Mai 1999