Steirisches Rind

"Des Kaisers liabstes Fleisch" vom Weingut Trabos

Zutaten:

für 1 Person

12 hauchdünne Scheiben geräuchertes, luftgetrocknetes Weißscherzel

1 kleines Schüsserl Isabella-Gelee

Garnitur

Karottenspäne

frisch geriebener Kren

einige Salatblätter


Zubereitung

Für das steirische Rind geräuchertes Weißscherzel auf einem Teller schön anrichten, das Schüsserl mit dem Isabella-Gelee dazustellen und das steirisches Rind mit Karottenspänen, Kren und Salatblättern garnieren.

Dazu reicht man frisches Bauernbrot.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Schafkäse in Rohschinken

Rezept vom Weingut Germuth Stammhaus


Saures Weinzerl

Schinken vom Weingut Hack-Gebell


Gustoplatte

Luftgetrocknetes Karree und Käse vom Weingut Trabos.


Ritterjause mit gebratenen Ripperln

Gebratene Ripperl mit Schwarzbrot


Eier mit Süßrahmdressing

Salatdressing mit Obers und Kernöl.


Boncalini-Quartett

Kleine Würstel mit Gebäck.


Herbstsalat

Salat vom Buschenschank Florlwirt.