Sturmkekse

Saisonaler Genuss!

Zutaten:

für ca. 22 Stück
Teig
250 g griffiges Mehl
250 g Butter
4 EL Sturm
1 Prise Salz
Marmelade für die Füllung
Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung

(25 Min., Wartezeit ca. 30 Min., Backzeit ca. 20 Min.)
Die Teigzutaten gut verkneten, den Teig 30 Minuten kühl rasten lassen.
Danach den Teig ca. 3 mm dünn ausrollen, in ca. 6 x 6 cm große Quadrate schneiden.
Ein kleines Häufchen Marmelade in die Mitte von jedem Quadrat setzen, die Quadrate zu Dreiecken zusammenschlagen, die Ränder andrücken und die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Heißluft ca. 20 Minuten backen.
Noch heiß mit viel Staubzucker bestreuen.

 

Nährwert pro Stück
Energie: 126 kcal
Eiweiß: 1,2 g
Kohlenhydrate: 10,1 g
Fett: 8,6 g
Broteinheiten: 1,0 BE
Ballaststoffe: 438 mg

Cholesterin: 28,2 mg

 

Kochen & Küche November 2014, Foto: A. Jungwirth.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Honig-Gitterkuchen

Ein genussvolles und laktosearmes Honig-Rezept.


Couscousflammeri

Schmeckt mit frischen und eingefrorenen Früchten.


Apple Pie Pops

Rezept und Foto: Tante Fanny


Rhabarberkaltschale

Kochen & Küche Mai 1998


Mohnstruderln aus Plunderteig

Weihnachtliche Torten und Kuchen<br>Kochen & Küche Dezember 2004


Zitronenfalter aus Mürbteig

Sommerliche Kekse aus Mürbteig mit Zitronenglasur.


Kokostörtchen

Wunderbare Kokoskekse