Süß eingelegter Kürbis

Zutaten:

für 6–7 Gläser à 200 ml
1,5 kg Kürbisfleisch (Muskat oder Hokkaido)
2 Orangen (unbehandelt)
1 Grapefruit (unbehandelt)
150 g Dörrpflaumen
250 ml Zitronenessig
500 ml Apfelessig
1 kg Kristallzucker
1 EL Ingwer, geschält und klein geschnitten

Zubereitung

(45 Min., Wartezeit 12 Std.)
Kürbisfleisch in Stifte schneiden (wie Pommes frites), Orangen und Grapefruit gut waschen und trocknen, mit dem Sparschäler schälen und die Schalen in dünne Streifen schneiden, Dörrpflaumen in dünne Scheiben schneiden.
In einem geeigneten Topf Essig und Kristallzucker langsam erhitzen, Orangen- und Grapefruitschalen, Dörrpflaumen und Ingwer zugeben und darin aufkochen, die Kürbisstifte dazugeben und 5 Minuten glasig kochen.
Kürbisstreifen aus dem Fond nehmen und in einer Schüssel beiseitestellen. Orangen und Grapefruit filetieren (am besten über dem Fond, so kann der Saft direkt in den Fond tropfen), den Fond noch einmal aufkochen, über die Kürbisstreifen gießen und zugedeckt über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag die Kürbisstifte und die übrigen Fond-Zutaten abseihen, Fond auffangen und nochmals aufkochen, Kürbisstifte und die übrigen Zutaten auf die sterilisierten Gläser verteilen und mit kochend heißem Fond übergießen, die Gläser ganz auffüllen, mit den Deckeln gut verschließen.
Kühl und dunkel gelagert beträgt die Haltbarkeit 6 Monate, bereits geöffnete Gläser immer wieder gut verschließen und in den Kühlschrank stellen.

 

Nährwert je 100 g
Energie: 135 kcal
Eiweiß: 856 mg
Kohlenhydrate: 31,0 g
Fett: 147 mg
Broteinheiten: 2,5 BE
Vitamin C: 11,8 mg
Ballaststoffe: 862 mg
Cholesterin: 0 g

 

vegetarisch, glutenfrei, laktosefrei, cholesterinfrei, reich an Vitamin C

 

Kochen & Küche September 2012



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kürbis-Mostschaumsuppe

Vegetarische und ballaststoffreiche Suppe für den Herbst!


Kürbis-Chutney mit Ingwer

Tipp: Kürbis-Chutney schmeckt gut zu Geflügel und zu Kaninchengerichten.


Vollkornstrudel mit Kürbisfülle

Köstliche Mehlspeise aus Vollkornmehl


Süßkartoffel-Karottensuppe

Für diese schnelle Suppe kann man statt Süßkartoffeln und Karotten auch Kürbis und/oder Gelbe Rüben verwenden.


Kürbis-Most-Suppe

pikante Suppe mit Kürbis und Apfelmost.